VEREINSLEBEN

Das Vereinsleben im KJRFV – mehr als eine Reitstunde

Unser Vereinsleben besteht aus weit mehr als der wöchentlichen Reitstunde, die im Mitgliedsbeitrag enthalten ist. Unsere Kinder und Jugendlichen können „ihre“ Ponys und Pferde jederzeit gerne besuchen, sie striegeln und ausführen. Dabei gilt es natürlich ein paar Regeln einzuhalten. Aber etliche unserer Mitglieder nutzen dieses Angebot, das uns doch stark von „normalen“ Reitvereinen unterscheidet.

So verbringen diese Kinder und Jugendlichen einen Großteil ihrer Freizeit bei uns. Dabei sind sie jedoch nicht nur mit ihrem Lieblingspony oder Reitpferd beschäftigt, sondern helfen z.B. gerne ihren kleineren Vereinskameradinnen und -kameraden. So verstehen wir unser Vereinsleben als gemeinsames Erlebnis unserer Mitglieder, das übrigens auch die Eltern vor allem unserer jüngeren Reitkinder mit einbezieht.

Jede Menge Aktivitäten und selbstverständliche Inklusion

Als gemeinnütziger Sportverein, dessen Organisation in nahezu rein ehrenamtlichen Händen liegt, freuen wir uns dabei natürlich über jede helfende Hand bei Hofdienst und Pflege unserer Tiere. Viele unserer älteren und erfahrenen Reiterinnen und Reiter übernehmen dabei in sogenannten „Diensten“ verbindlich die Fütterung und Versorgung der Tiere.

Doch bei aller „Arbeit“, die nun mal die Haltung von über 100 Ponys und Pferden mit sich bringt, bieten wir unseren Vereinsmitgliedern auch abseits ihrer Reitgruppe über das ganze Jahr verteilt etliche Anlässe für Spiel, Spaß und sportlichen Wettbewerb.

Unser Hausturnier, bei dem es Pokale für Groß und Klein zu gewinnen gibt, bestreiten wir z.B. immer vor den Sommerferien, das Sommerfest des Vereins wird nach den Ferien gefeiert. Bei allem nehmen die Kinder und Jugendlichen aus unseren Inklusionsangeboten und Kooperationsprojekten selbstverständlich teil.

Während der Sommerferien gibt es keinen regulären Reitunterricht. Dafür veranstalten wir ganze Reitwochen, Reitcamps bis hin zu Reiterreisen. Regelmäßig finden Abzeichen-Lehrgänge für alle Leistungsstufen statt. An den Wochenenden gibt es für die Kleinen und ihre Eltern Kurse wie „Putzen, Satteln, Trensen“. Außerdem bieten wir Nicht-Mitgliedern Schnupperwochenenden und in den Ferien 5-tägige Schnupperkurse sowie „Mini-Kurse“ für die Kleinsten an.

 

Reiten für Kinder und Jugendliche in Berlin beim KJRFV Zehlendorf e.V.