Jasch (Jaschi)

Jasch (Jaschi) – (*2007)

Hallo ihr Lieben, hier ist Jaschi!

Ich bin ein 13-jähriger Rappschecken Shetty-Wallach. Aber kein gewöhnlicher! An mir besonders ist mein Gesicht. Das ist nämlich sehr symmetrisch in zwei Hälften geteilt, eine schwarz und eine weiß. Ich bin seit Sommer 2017 in Düppel, also schon fast drei Jahre! Viele von euch kennen mich bestimmt aus den K-Gruppen. Manchmal kann man mich auch in der M-Gruppe sehen.

Beim Reiten bin ich meistens einer der Flottesten. Das mach ich aber nicht, um euch loszuwerden oder Angst zu machen, sondern weil ich sehr viel Spaß am Laufen habe. Wenn ich mal kaum zu bremsen bin, dürft ihr das nicht persönlich nehmen. Ich habe mich manchmal nicht ganz unter Kontrolle.

Außerdem wird mir schnell langweilig auf der Koppel. Deshalb sieht man mich oft mit Hugo, Zottel, Lucky oder Ernie spielen. Manchmal spiele ich so „dolle“, dass ich sogar fast hinfalle. Kennt ihr ja bestimmt auch, wenn ihr zu übermütig werdet. Aber am liebsten stelle ich mich an warmen Tagen auf die Sandkoppel in die Mittagssonne und döse eine Runde.

Momentan hab ich viel Pause oder werde longiert. Ich hoffe, es wird mir nicht bald langweilig ohne euch! Ich bin gespannt, ob ihr mich überhaupt noch erkennt, wenn wir uns wiedersehen. Ich habe jetzt nämlich eine kurze Sportpferde-Mähne geschnitten bekommen. Das ist sehr angenehm bei den warmen Temperaturen.

Euer Jaschi